Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag: Faust und Europa, Marcus Schneider – 1. Teil

8. Oktober um 20:00

| Eintritt frei

Beschreibung

Marcus Schneider, aus Basel, hat eine solche Begeisterungsfähigkeit, dass seine Vorträge eine ununterbrochene Lebendigkeit im Zuhörer auslösen.

Jeder, der ihn einmal erlebt hat, möchte keinen seiner Vorträge versäumen…

 

Es handelt sich um zwei aufeinanderfolgende Vorträge, mit dem Übertitel „Faust und Europa“

Der Untertitel des ersten Vortrages lautet Peer Gynt und Don Juan,

Der Untertitel des zweiten Vortrages lautet „Nietzsche und Faustus“ (15.10., 20.00 Uhr)

 

Marcus Schneider

(1954) in Basel, Studium phil. I und Pianist. 18 Jahre Klassenlehrer an der Rudolf Steiner- Schule Basel. Rege Kurs- und Reisetätigkeit im In- und Ausland zu Musik, Pädagogik, Lebensfragen. Gegenwärtig Leiter der Höheren Fachschule Anthroposophische Pädagogik HFAP Dornach, Vorsitzender des Paracelsus-Zweiges in Basel, Präsident des Vereins Medienstelle Anthroposophie Schweiz. Autor von “Rätsel und Werk Giuseppe Verdis”, Vortragspublikationen, Paulus, Mondknoten u.a.

Details

Datum:
8. Oktober
Zeit:
20:00

Kartenreservierung

Vortrag, M.Schneider
Bestätigung senden an:
Hinweis:
Reservierte Karten müssen bis 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn abgeholt werden.