Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Yukali – Musik und Theater, das Leben der jüdischen Schauspielerin Lili Grün (1904-1942)

9. Oktober um 20:30

| Eintritt frei

Beschreibung

Halte dich an Wunder – Großstadtlieder in Szene inspiriert durch das Festjahr „2021JLID – Jüdisches Leben in Deutschland“ haben wir uns mit Leben und Werk der fast vergessenen österreichisch-jüdischen Schriftstellerin und Schauspielerin Lili Grün (1904-1942) auseinandergesetzt. Sowohl Lili Grüns Texte als auch ihr Leben haben uns berührt. Ihr großer Traum war eine Karriere als Schauspielerin. So thematisierte sie in ihren nicht selten autobiographischen Texten (Romanen, Kurzgeschichten, so wie Gedichten) den Alltag von (alleinstehenden) arbeitenden Frauen, One-Night-Stands, die Liebe und das Leben mit seinen kleinen und großen Wünschen, Schmerzen und Sehnsüchten.Dabei faszinieren Lili Grüns emanzipierte Frauenfiguren, die von der großen Liebe träumen und dennoch ihr Leben selbst in die Hand nehmen. Dies tat auch Mascha Kaléko (1907-1975), deren unendlicher Lyrik-Schatz uns auch in dieses Programm hinein begleitet. Beide Frauen verbindet – wenn auch mit unterschiedlichem Ausgang – das gleiche Schicksal. Während Lili Grün in einer Vernichtungsstätte ermordet wurde, konnte Mascha Kaléko ins Exil fliehen.Wie unzählige Künstler:innen wurden sie als Opfer des Nationalsozialismus zum Schweigen gebracht und ihrer Zukunft und Sprache beraubt. Vor allem im Hinblick auf aktuelle politische Entwicklungen ist es uns wichtig, ihr Werk wieder auf eine Bühne zu bringen und an sie zu erinnern.

Regie: Wolf-Dieter Gööck Lili Grüns Werke werden seit 2009 im AvivA Verlag Berlin neu aufgelegt. Die Herausgeberin Anke Heimberg hat ihre Gedichte in alten Zeitungen und Magazinen aufgestöbert und gesammelt. Zusammen mit einigen Kurzgeschichten werden sie 2014 – erstmals in Buchform – im Sammelband Mädchenhimmel! veröffentlicht.

Eintritt: 20 €/15 €

Details

Datum:
9. Oktober
Zeit:
20:30

Kartenreservierung

Yukali
Yukali
Bestätigung senden an:
Hinweis:
Reservierte Karten müssen bis 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn abgeholt werden.