Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Karfreitag – „Die sieben letzten Worte…“ J.Haydn

19. April um 17:00

| Eintritt frei

Beschreibung


Das Streichquartett von Josef Haydn, „Die sieben letzten Worte des Erlösers am Kreuz“, vertont in berührender Weise das Karfreitagsereignis.

Im Anschluss an die Musik wird eine Bilderausstellung eröffnet mit dem Titel „Les Fleurs de Marie“ (Die Blumen der Maria), die zu dem österlichen Thema passend sein wird. Die Bilder sind von Laurence Liebenguth.

 

Es spielen:

Elena Graf, 1. Violine (1. Konzertmeisterin Staatsoper Stuttgart)

Emma Errera, 2. Violine

Erica Cedeno, Viola

Barbara Graf, Cello

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Details

Datum:
19. April
Zeit:
17:00

Kartenreservierung

Karfreitag Quartett
Bestätigung senden an:
Hinweis:
Reservierte Karten müssen bis 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn abgeholt werden.