Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Argentinischer Tango, Gitarre und Mundharmonika

23. Februar 2020 um 20:00

| Eintritt frei

Beschreibung

Die argentinischen Musiker Pablo Brotzman (Mundharmonika) und Pablo Cardozo (Gitarre) sind seit 2013 das argentinische Musikduo. Sie interpretieren Tangos, Walzer, Milongas und argentinische Folklore auf der Grundlage von Arrangements, bei denen Elemente wie Neuharmonisierung und Kontrapunkt interagieren, ohne die Idee der „kreolischen“ Klangfülle zu klären. Beeinflusst von den großen Vertretern des Genres, zielt das Brotzman / Cardozo-Duo darauf ab, in seinem Repertoire eine Tangotour von all seinen Bühnen und den verschiedenen argentinischen Folkstilen zu reflektieren.
Seine Musik schlägt eine Auswahl traditioneller Themen des Tango-Genres und populärer argentinischer Lieder vor. Das Programm umfasst Themen wie „Mano a Mano“, „Sur“, „El Choclo“, „La Trampera“, „Zamba de Lozano“, „Soledad“, „Flor de Lino“ oder „Milonga Triste“. Das Duo entwickelt nicht nur musikalische Arrangements, sondern zeichnet sich auch durch ein harmonisches und intuitives Zusammenspiel aus, das das Üben von Improvisationen während der Live-Auftritte ermöglicht. Über seine Karriere 2015 produzierte das Duo seine erste Schallplatte „Tango, Walzer und „Milonga“, in der verschiedene kulturelle Räume von Buenos Aires und dem Inneren Argentiniens vorgestellt wurden.
Ebenfalls 2015 unternahmen sie ihre erste internationale Tournee durch Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, Belgien, Holland, die Schweiz und Polen. 2016 machen sie ihre zweite Europatour und präsentieren ihr zweites Album „Tango Tour“ der Öffentlichkeit in Deutschland, Polen und Holland.
2018 wird das Duo vom argentinischen Außenministerium für die Präsentation seiner dritten internationalen Tournee im Oktober gesponsert.

Details

Datum:
23. Februar 2020
Zeit:
20:00

Kartenreservierung

Tango Konzert
Bestätigung senden an:
Hinweis:
Reservierte Karten müssen bis 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn abgeholt werden.