Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Musikalische Andacht -Ostermontag – Gloria von G.F.Händel

5. April um 11:30

| Eintritt frei

Beschreibung

Das Gloria von Händel, für Sopran, 2 Violinen und Basso Continuo wurde erst vor wenigen Jahren wieder entdeckt. Diese Musik drückt die Auferstehungsfreude des Ostergeschehens aus und möchte den Zuhörern den Glanz der österlichen Freude schenken.

Georg Friedrich Händel  Gloria ist eine heilige Solokantate , eine Vertonung des Gloria , der liturgische Teil der Messe , für Sopran und Streicher. Händel hat es möglicherweise in Deutschland komponiert, bevor er 1706 nach Italien abreiste. Die Komposition ging für viele Jahre verloren und wurde Händel erst 2001 wieder zugeschrieben.

Ausführende:

Johanna Schutzbach, Sopran

Stella Manno-Fumey, Violine

Verena Ehrest, Violine

Barbara Graf, Cello

Daniel R.Graf, Cembalo

Details

Datum:
5. April
Zeit:
11:30

Kartenreservierung

G.F.Händel Gloria
Bestätigung senden an:
Hinweis:
Reservierte Karten müssen bis 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn abgeholt werden.