Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Matineekonzert – Harfe und Violine – Reise durch die Romantik

28. Juni um 11:30

| Eintritt frei

Beschreibung

Aus Freude an der offenen Grenze zu Frankreich möchten wir Ihnen spontan ein Matineekonzert mit zwei Musikern aus Frankreich anbieten. Die Harfenistin Claire Iselin konzertiert als Solistin und Kammermusikern auf der ganzen Welt. 2014 gab sie ein Debüt in der Carnegie Hall in New York. Claire Iselin absolvierte ihr Abschlussdiplom in London und gewann mehrere internationale Preise. David Zuccolo studierte Geige am Conservatoire in Metz und ist Geiger im Symphonie Orchester in Mulhouse.

Das Programm:

Henrik Wieniawski, Chanson polonaise

Isaac Albeniz, Tango Op. 165 n°2 (arr. Watson Forbes)

Claude Debussy, La fille aux cheveux de lin (arr. Arthur Hartmann)

Gaetano Donizetti, Sonate

Anton Dvorak, Humoresque

Gabriel Fauré, Après un rêve Carlos Gardel, Por una cabeza

Edward Grieg, Chanson de Solveig

Jacques Ibert, Entr’acte

Fritz Kresiler, Liebesleid

Maria-Thérésa von Paradis, Sicilienne

Jules Massenet, Méditation de Thaïs

Vittorio Monti, Csardas

Details

Datum:
28. Juni
Zeit:
11:30
Tickets are not available as this Veranstaltung has passed.