Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kerzenscheinkonzert zum 3. Advent „Es ist ein Ros entsprungen…“

15. Dezember um 17:00

| Eintritt frei

Beschreibung

Das Ensemble „DueVoci“, bestehend aus Sopran, Mezzosopran und Klavier, wird mit seiner Musik dem 3. Advent in eine leuchtende und warme Stimmung verleihen.

Im Anschluss an das Konzert werden alle Anwesenden gemeinsam singen.

Eintritt: 15 Euro

Johanna Schutzbach, Sopran studierte Gesang an der Musikhochschule Freiburg und besuchte im Rahmen ihrer künstlerischen Laufbahn Meisterkurse bei ElisabethSchwarzkopf, Hildegund Lohmann-Becker und Elisabeth Glauser. Sie gab ihr Operndebut am Theater in Oberhausen und wurde danach ans Pfalztheater in Kaiserslautern berufen. Wichtige Stationen in ihrer künstlerischen Laufbahn, waren das Musikfestival in Calonge und die Schubertiade in Genève, mit dem Pianisten Georges Starobinski. Seit vielen Jahren ist sie als gefragte Oratorien- und Liedsängerin in ganz Europa tätig.

Christiane Schmeling, Mezzosopran, studierte Gesang an der Staatlichen Hochschule für Musik Freiburg, zunächst bei Werner Hollweg, anschließend bei Towako Sato-Schöllhorn.Das darauffolgende Konzertexamen schloss sie mit Auszeichnung ab.Neben ihrer Solistentätigkeit widmet sie sich als Mitglied zahlreicher Vokalensembles auch der Interpretation Zeitgenössischer Musik.Bereits während des Studiums gastierte sie mit den Neuen Vocalsolisten Stuttgart auf Festivals wie Wien Modern, ECLAT Stuttgart, Agora Festival IRCAM Paris, Tage für Neue Musik Zürich.

Regine Below, Klavier  studierte 1988 an der Musikhochschule in Freiburg bei Elza Kolodin, deren Assistentin sie von 1984-1986 war..Nach dem Studium baute sie ihre eigene Unterrichtspraxis auf . Seit 2011 unterrichtet sie als freie Klavierlehrerin in München, Badenweiler und Steinen. Sie pflegt eine rege Konzerttätigkeit in verschiedenen Besetzungen, sowohl als Solistin wie auch als Kammermusikerin.

 

Details

Datum:
15. Dezember
Zeit:
17:00

Kartenreservierung

Es ist ein Ros...
Bestätigung senden an:
Hinweis:
Reservierte Karten müssen bis 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn abgeholt werden.