Angewandte Papierkunst

Workshop mit der Papierkünstlerin Uta Dorra

Samstag, 17. Februar, 15.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag, 18. Februar, 15.00 bis 18.00 Uhr

Atelier Kulturzentrum3klang
Doretmatt 2, 79245 Sulzburg-Laufen

Papier begleitet unseren Alltag in vielfältiger Ausfertigung beim Schreiben, Drucken, Lesen usw.
Viele Jahrhunderte wurde das Papier nur als Zeichenträger genutzt. In den zwanziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts befreiten
Künstler wie Braque, Picasso, Schwitters und viele andere das Papier und setzten es als eigenständiges künstlerisches Ausdrucksmittel ein.

In dem Workshop “Angewandte Papierkunst” werden vielfältige Papiere vorhanden sein, wie handgeschöpfte Papiere, Japan- und Seidenpapier. Bedruckte Papiere.

Der Kurs zeigt Wege zur Umsetzung Ihrer Ideen und gibt Anregungen. Viele schöne Dinge aus Papier wie eigene Bilder, künstlerische Karten, Sets und weitere
Objekte können Sie gestalten. In die praktische Umsetzung werden Sie gründlich eingeführt und alle notwendigen Materialien werden vorhanden sein.

Teilnahmegebühr: 70,- €

Anmeldung unter: u.dorra@web.de oder 0621-37 33 34